Rote-Bete-Knödel

  1sm Zwiebel
  1 Knoblauchzehen (evtl. mehr)
  2tb Olivenöl (oder Butter)
  300g Gekochte Rote Bete
  200g Altbackenes Weißbrot
  100g Magerquark
  2 Eier
  0.5ts Gehackter Kümmel
   Salz
   Pfeffer
   Semmelbrösel
   Gehackte Petersilie



Zubereitung:
Zwiebel fein würfeln und im heissen Öl weich dünsten, dabei den
gehackten oder durchgepressten Knoblauch hinzufügen. Mit den grob
gewürfelten, geschälten Roten Beten und dem gewürfelten Brot im
Mixer pürieren, dabei zum Schluss den Quark sowie die Eier
einarbeiten. Mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen.

Die Masse, wenn nötig, mit Semmelbröseln verstärken und die fein
gehackte Petersilie untermischen. Eine halbe Stunde quellen lassen.
Dann Knödel formen (mit angefeuchteten Händen, etwa
tischtennisballgross). In Salzwasser etwa 10 bis 12 Minuten ziehen
lassen. Wenn sie an der Oberfläche schwimmen und schwerelos kullern,
sind sie gar.

Ein Rezept aus Südtirol, wo man sich aufs Knödelmachen gut versteht.
Übrigens kann man sie schon am Vortag produzieren, sie bleiben geformt
und mit Klarsichtfolie abgedeckt im Kühlschrank prima frisch und
brauchen dann nur noch in reichlich Salzwasser etwa 20 Minuten lang gar
ziehen.

Ein Tipp: Unbedingt immer einen Probeknödel kochen, um zu prüfen, ob
er auch wirklich zusammenhält. Sonst noch etwas mehr Brösel
hinzufügen. Falls er zu fest ist, mit etwas Quark auflockern.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Semmelknödel in der Serviette
Die Brötchen in kleine Würfel schneiden. Ein Drittel davon in einer Schüssel mit etwas heisser Milch beträufeln und ...
Semmelknödel mit Speck (Speckknödel)
Den Speck würfeln und in einer Pfanne kross ausbraten. Die Speckwürfel aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. ...
Semmelknödelsoufflé
Die Brötchen und den Speck würfeln. Den Speck in einer Pfanne auslassen, Zwiebeln zugeben und glasig braten (bei Bedarf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe