Amarettipudding

  2tb getrocknete Aprikosen
  3tb Amarettolikör
  50g Butter
  50g Zucker
  1 geh. TL Orangenschale, abgerieben
  1 geh. TL Zitronenschale, abgerieben
  1 Msp. Salz
  4 Eigelb
  90g Amarettini-Kekse
  20g Mandeln, gemahlen
  3 Eiweiss



Zubereitung:
Die Aprikosen fein würfeln und mit dem Amaretto aufkochen. Die Butter
mit 25 g Zucker, Orangen und Zitronenschale sowie Salz schaumig
rühren. Dann Eigelb, Aprikosenwürfel samt Flüssigkeit, zerbröselte
Amaretti und Mandeln unter die Buttermasse mischen.
Eiweiss mit restlichem Zucker zu Schnee schlagen und unter die Masse
ziehen. In Förmchen, die vorher mit Butter ausgepinselt und mit Zucker
ausgestreut wurden füllen und im Backofen im Wasserbad bei 220 Grad 20
Minuten garen.

Mit lauwarmem Aprikosenkompott oder Amarettosabayon servieren.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/archiv/2002/
10/29/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zitronensuppe mit Schneeklößchen
Wasser, Zitronenschale und Zucker (1) aufkochen. Zitronenschale herausnehmen. Sultaninen zufügen und unter Rühren den Gr ...
Zitronen-Surprise
Den Backofen auf 190oC vorheizen. Eine feuerfeste Form (etwa 600 ml Inhalt) leicht einfetten. einen Bräter bereitstellen ...
Zitronentarte
Mehl, Quark, Butter, 1 EL Puderzucker und eine Prise Salz auf ein Backbrett geben und mit einem grossen Messer vermische ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe