Blumenkohlsalat mit Krabben und Zitronensauce

  1 Blumenkohl
   Salzwasser
  2tb Zitronensaft
   Salz
   Pfeffer
  2tb Öl
  200g Nordseekrabben
 
ZITRONENSAUCE: 5 Eigelb
  3tb Zitronensaft
  2tb Wasser
   Abgeriebene Zitronenschale
   Salz
  1 Spur Zucker



Zubereitung:
Blumenkohl putzen, zerteilen, in Salzwasser 6 Min. blanchieren,
Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Öl verrühren, mit Nordseekrabben über
den Blumenkohl geben, 15 Min. ziehen lassen.

Eigelb, Zitronensaft mit Wasser, abgeriebener Zitronenschale, Salz,
Zucker bei milder Hitze mit dem Schneebesen aufschlagen. Blumenkohl
mit der Zitronensauce mischen.

* Pro Portion ca. 268 kcal/1116 kJ *

* Quelle: ARD/ZDF - 1.06.94
** Erfasst und gepostet von Ulli Fetzer (2:246/1401.62)
vom 01.06.1994

Erfasser: Ulli

Datum: 01.08.1994

Stichworte: Salat, Warm, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Warmer Kartoffelsalat mit Speck
Kartoffeln waschen und bürsten. In einem Topf mit Wasser bedeckt vom Kochen an 30 Minuten garen. Abgiessen, unter ka ...
Warmer Kartoffel-Salat mit Speck und Eier
Die Kartoffeln in der Schale in nicht zuviel Wasser oder im Dampfkochtopf knapp weich kochen. Noch heiss schälen und in ...
Warmer Kartoffelsalat mit Zitronen-Schnittlauch-Sauce
Die Kartoffeln nur unter kaltem Wasser bürsten, jedoch nicht schälen. Mit Wasser bedeckt oder über Dampf während etwa zw ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe