Rotkohl mit Ärmagnac-Rosinen

  100g Rosinen
  5 Armagnac
  750g Rotkohl
  50g Schmalz
  1 Lorbeerblatt
  1 Zwiebel
  1 Nelke
   Salz
  1 Zucker
  2tb Rotweinessig
  0.125l Apfelsaft



Zubereitung:
Rosinen waschen, mit Armagnac beträufeln, in ein Schraubglas füllen.
Über Nacht gut verschlossen durchziehen lassen.
Rotkohl putzen, waschen, fein schneiden. Im heissen Schmalz rundherum
andünsten. Lorbeerblatt, die gepellte ganze Zwiebel und die Nelke
zugeben. mit Salz, Zucker und Essig würzen.
Apfelsaft zugiessen, zugedeckt ca. 1 Stunde dünsten. Evtl.
etwas Wasser zugiessen. Kurz vor dem Servieren die Armagnac- Rosinen
unterheben und erwärmen.

Quelle: essen & trinken 12/85 Poster: Joachim Klang



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rucolabutter
Die Rucola waschen, verlesen, wenn nötig, von zu langen Stielen befreien - allerdings werden sie in diesem Fall nicht se ...
Rucola-Spinat-Gemüse'
Rucola und Blattspinat putzen, die Blätter von den Stielen zupfen und in Salzwasser kurz überkochen. In kaltem Was ...
Safranisierte Blumenkohlröschen (nach Siebeck)
Den Blumenkohl radikal entstrunken und in kleine Röschen trennen. Die Röschen in Salzwasser, dem eine ordentliche Portio ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe