Rouille 1

  1 Tasse/n Wasser
  2sm Grüne Paprikaschoten entkernt, und in kleine Vierecke geschnitten
  1 Chilischote oder einige Tropfen Tabasco
  4 Knoblauchzehen, geschält u. grob gehackt
  2 Eingelegte rote Paprikaschoten
  6tb Olivenöl
  1tb (-3) Trockene Brösel



Zubereitung:
Grünen Paprika und die Chilischote in 1 Tasse Wasser 10 Min.
dünsten, bis sie weich sind. Dann gut abschütten und mit Küchenkrepp
trocknen. In einem grossen Mörser mit Stössel oder Rührschüssel mit
Holzlöffel zerquetscht man Paprika, Chilischote, eingelegte Paprika
und Knoblauch zu einem glatten Brei. Langsam rührt man Olivenöl
darunter und fügt genügend Brösel zu, bis die Sauce steif genug ist,
um in einem Löffel zu haften.
Abschmecken, und falls man die Chilischote weggelassen hat, mit Tabasco
würzen.

: Quelle : IBM-Klub Stuttgart, Sparte "Kochen"
: Erfasst : 10.05.01 von Micha Eppendorf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Labskaus "Störtebeker"
Kartoffeln schälen, halbieren und in Wasser 20-30 Min. garen. Danach zu einem Brei stampfen. Rinderbrust sehr klein schn ...
Labskaus aus Wilhelmshaven
Gepökeltes Rindfleisch in grobe Würfel schneiden. Zwei Zwiebeln mit Lorbeerblätter und Nelken spicken. Alles in einen To ...
Labskaus mit Wachteleiern und Strohkartoffeln
Von den Entenbrüsten die Haut abschneiden und in 1/2 cm kleine Würfel schneiden. Das Entenfleisch in ca. 1 cm grosse Wür ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe