Blumenkohl-Tortilla (Meuth-Duttenhofer)

  300g Blumenkohlstrünke; (oder ganzer Blumenkohl); ca.
   Salz
  1tb Zitronensaft
  4 Eier
   Pfeffer
   Muskat
   Petersilie oder Kerbel
   Butter zum Braten



Zubereitung:
Den Blumenkohl in Stücke schneiden und in Salzwasser bissfest kochen,
dann abgiessen und abschrecken. Mit Zitronensaft beträufeln.

Die Eier in einer Schüssel verquirlen, kräftig abschmecken! Den
abgetropften Blumenkohl untermischen.

In einer beschichteten Pfanne mit einem Boden von 20 Zentimetern
Durchmesser die Butter erhitzen. Die Eier-Blumenkohl-Masse
hineingiessen und auf mittlerem Feuer sanft unter einem Deckel stocken
lassen - dabei soll die Masse nicht zu heiss werden, weil sie dann
unschöne Bläschen kriegt.

Sobald der gesamte Pfanneninhalt gestockt ist, die Tortilla wenden, um
sie auch auf der anderen Seite zu bräunen.

Die Tortilla schmeckt mit einem Salat als Imbiss oder Mittagessen oder
ist ein hübsches Häppchen zum Aperitif.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Leipziger Lärchen
Alle Teigzutaten in eine Schüssel geben und einen rasch Knetteig kneten. Diesen zu einer Kugel formen und in Butterbrotp ...
Leipziger Lerchen
Aus den Zutaten für den Teig einen Mürbeteig zubereiten und über Nacht kühl stellen. Dann 1/2 cm dick ausrollen und ...
Leipziger Osterfladen
Das Mehl mit dem Salz auf die Arbeitsfläche sieben. In die Mitte eine Mulde drücken und das Ei, den Zucker und den Vanil ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe