Rouladenschnecken mit Dörraprikosen

 
Teig: 4 Eier
  100g Zucker
  120g Mehl
  50g Flüssige Butter - o. Margarine
  80g Mandelblättchen
 
Füllung: 150g Dörraprikosen
  250ml Orangensaft
  50g Geschälte Mandelkerne
  50g Puderzucker
  3tb Maraschino
  125g Margarine oder Butter
 
Nach Einem Rezept von:  Anne-Marie Wildeisen -
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Ein Blech mit Backpapier belegen und dieses einfetten, mit
Mandelblättchen bestreuen. Ofen auf 160 Grad vorheizen.

Eier und Zucker zu einer hellen, dicklichen Creme aufschlagen. Zuerst
sorgfältig Mehl, dann Margarine oder Butter unterziehen. Den Teig auf
dem vorbereiteten Blech ausstreichen. Sofort im 160 Grad heissen Ofen
auf der zweituntersten Rille während 20 Minuten backen.

Inzwischen ein zweites Backpapier einfetten und grosszügig mit Zucker
bestreuen. Das noch heisse Biskuit darauf stürzen und das "alte"
Papier abziehen. Biskuit mit dem Blech beschweren und vollständig
auskühlen lassen.

Dörraprikosen und Orangensaft in eine Pfanne geben und zugedeckt
während etwa 15 Minuten weich kochen. Pürieren und auskühlen lassen.

Mandelkerne im Cutter fein mahlen. Puderzucker beifügen und kurz
weitermixen. Maraschino dazugeben und alles nur noch so lange mixen,
bis die Masse zusammenhält. Margarine oder Butter zu einer weissen
Masse schlagen. Dann mit der Mandelmasse mischen. Die eine
Biskuithälfte der Länge nach mit Aprikosenpüree, die andere Hälfte
mit Mandelcreme bestreichen. Das Biskuit von beiden Seiten her zur
Mitte hin aufrollen. Zum Servieren in Scheiben schneiden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Aprikosen-Zitronenstrauchblatt-Creme*
* Apricot and Lemon Verbena Fool 1. Aprikosen: Die Aprikosen mit 3/7 des Zuckers in einem kleinen Topf vermischen. Auf ...
Aprikosen-Zwiebel-Chutney
Aprikosen waschen. Haut einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen und die Haut abziehen. Früchte halbieren, entsteinen ...
Aprimarniercreme
Die Aprikosen halbieren, entsteinen und pürieren. Anschliessend durch ein feines Sieb streichen. Eigelbe und Puderzucker ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe