Rüebli-Ring

  250g Rüebli
  500g Ruchmehl
  1tb Salz
   Schwarzer Pfeffer
  30g Frischhefe
  1tb Zucker
  150ml Rahm
  1dl Milch
  1tb Olivenöl
 
REF:  D'Chuchi 07-08/1993 Vermittelt von R.Gagn



Zubereitung:
Die Rüebli schälen und fein reiben. Mit dem Mehl, dem Salz und
reichlich frisch gemahlenem Pfeffer in eine Schüssel geben. In der
Mitte eine Vertiefung eindrücken.

Die Hefe mit dem Zucker flüssig rühren und in die Vertiefung geben.

Rahm, Milch und Öl zum Mehl giessen. Von der Mitte aus alles während
ca. zehn Minuten zu einem glatten Teig kneten. An einem warmen Ort
zugedeckt um das Doppelte aufgehen lassen.

Mit der Hand in der Mitte des aufgegangenen Teiges ein Loch formen, so
dass ein Ring entsteht. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.
Damit sich das Loch beim Backen nicht schliesst, mit einem mehrfach
gefalteten Alustreifen einen Ring in der Grösse des Lochs formen und
dieses damit fixieren. Das Brot mit einem scharfen Messer mehrmals
einschneiden. Das Brot zugedeckt nochmals fünfzehn Minuten aufgehen
lassen.

Den Backofen auf 275 Grad vorheizen.

Den Rüebli-Ring auf der untersten Rille einschieben. Die Temperatur
auf 200 Grad reduzieren. Das Brot während fünfunddreissig bis vierzig
Minuten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schwiegermutterkuchen
Aus den ersten Zutaten einen Teig bereiten. Den Boden einer 26- oder 28-cm-Springform damit auskleiden und einen ca. 4 c ...
Schwiegermutterkuchen
Für den Boden die ersten 5 Zutaten zu einen glatten Teig verkneten. In einer Springform ausrollen, die Kirschen darauf v ...
Schwiegermutterkuchen
Alle Teigzutaten miteinander verrühren. Den Teig in eine gut gefettete Springform geben. Abgetropfte Sauerkirschen a ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe