Rührei mit Estragon

  4 Scheib. Schwarzbrot
  8lg Eier
  1pn Salz
   Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
  40g Butter
  2tb Crème fraîche
  2tb Estragon, gehackt



Zubereitung:
Leichtes Mittag- oder Abendessen Eier verschlagen und mit Salz und
schwarzem Pfeffer würzen. Butter in einer flachen Pfanne zum Schmelzen
bringen und die Eier dazugeben. Auf kleiner Flamme stocken, Creme
fraiche und 3/4 des gehackten Estragon hineinrühren.

Entweder in einer Schüssel abkühlen lassen, mit dem restlichen
gehacktem Estragon garniert, oder Schwarzbrot mit etwas Butter
bestreichen und das Rührei darauf verteilen, ebenfalls mit gehacktem
Estragon garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wildunger Creme
Eigelb und Zucker schaumig rühren. Milch dazugeben und die Zutaten über heissem Wasserbad zu einer festen Masse aufschla ...
Williamsbirne mit weihnachtlichen Gewürzen mariniert...
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Vanilleschoten aufschneiden und das Mark herausstreichen. Milch mit Vanillemar ...
Winterfruchtsalat an Feigensauce
Apfel, Birne und Banane schälen, in Schnitzchen und Rädchen schneiden, mit dem Zitronensaft vermischen. Mandari ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe