Rührei mit Lachs und Schnittlauch

  3 Frische Eier
  2tb Rahm; +/-
   Salz
   Weisser Pfeffer
  1tb Schnittlauch;feingeschnitten
  50g Lachs in Streifen geschnitten
 
REF:  Tele ?? Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Eier mit Rahm verquirlen. In ein beschichtetes Bratpfännchen
giessen und bei kleiner Hitze unter ständigem Rühren ziehen lassen,
bis die Eier flockig werden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schnittlauch und Lachs darunterrühren und sofort servieren.

Dazu passt getoasteter Zopf.

Variationen: Den Lachs kann man durch Schinken ersetzen. Kaviar
schmeckt auch ganz köstlich. In diesem Fall Lachs und Schnittlauch
weglassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Aprikosenparfait
Die Aprikosen waschen, halbieren und entkernen, dann längs in schmale Streifen schneiden und mit dem Weisswein in einem ...
Aprikosenparfait
Früchte, Zucker und Wasser in einer Pfanne zugedeckt zirka zehn Minuten köcheln; Flüssigkeit absieben, 1/4 der Aprikosen ...
Aprikosenparfait #1
Eine Kastenform (1,5 l Inhalt) mit einem Pinsel feucht ausstreichen, mit einem Gefrierbeutel glatt auslegen und ins Gefr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe