Rumkugeln (ca. 3-4 cm grosse Pralinen)

  150g Zartbitter-Blockschokolade
  70g Butter
  70g Puderzucker
  1 Eigelb
  125g Gemahlene Mandeln
  3tb Rum (es geht auch Malibu oder Amaretto)
  2tb Kakaopulver
  50g Getrocknete Kokosraspel



Zubereitung:
Die Blockschokolade hacken, mit der Butter in einen kleinen Topf geben. Bei
geringer Hitze langsam schmelzen, gelegentlich umrühren.

Den Puderzucker einrühren. Das Eigelb mit einem Schneebesen aufschlagen
und mit den Mandeln und dem Rum zur Schokolade geben. Alles gründlich
verkneten, etwa 1/2 Stunde kühlstellen.

Mit zwei Teelöffeln kleine, gleichmässige Portionen abstechen.

Die Portionen mit den Händen zu Kugeln formen, die Hände zwischendurch
immer wieder unter kaltes Wasser halten.

Die Hälfte der Rumkugeln in Kakaopulver, die andere Hälfte in
Kokosraspeln wenden. Mindestens 30 Minuten kühl stellen.


Erfasser:

Datum: 05.04.1995

Stichworte: Plätzchen, P30



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hirseplätzchen
Butter mit Zucker verrühren, Eier nach und nach unterschlagen. Vanillezucker, Zitronenschale und Zitronensaft unterrühre ...
Hirseplätzchen
Butter, Zucker, Eigelb, Zitronenschale und Vanillemark schaumig rühren. Hirseflocken, Backpulver und Haselnüsse dazumisc ...
Hirseplätzchen
(*) Hirse, das Getreide, das schön und stark und kreativ macht Butter, Zucker, Eigelb, Zitronenschale und Vanillemark sc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe