Rumpsteak mit Cherrytomaten an Joghurtsauce

  16 Cherrytomaten
   Salz
   Pfeffer
  4 Rumpsteaks; je ca. 125 g
  2 Olivenöl; +/-
  2sl Toastbrot; +/- klein gewürfelt
  1 Zweig Rosmarin; Nadeln fein gehackt
  180g Naturjoghurt
  1 Knoblauchzehe
  1tb Butter
 
REF:  Annemarie Wildeisen Fleischküche
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Den Backofen auf 80 Grad vorheizen und eine Platte mitwärmen.

Die Cherrytomaten je nach Grösse halbieren oder vierteln und die
Schnittflächen mit Salz und Pfeffer bestreuen. Die Steaks beidseitig
mit Salz und Pfeffer würzen.

Steaks im heissen Olivenöl je nach Dicke und gewünschter Garstufe
(blutig oder rosa) insgesamt zwei bis drei Minuten kräftig braten.
Sofort auf die vorgewärmten Platte geben und im 80 Grad heissen Ofen
zwanzig bis dreissig Minuten nachgaren lassen.

Wenn nötig etwas Olivenöl zum Bratensatz geben. Die Tomaten beifügen
und unter Wenden gut eine Minute braten. Zum Fleisch im Ofen geben.

Toastbrot und gehackte Rosmarinnadeln in einer Schüssel mischen.

Den Joghurt mit etwas Salz verrühren und den Knoblauch dazupressen.

In einer Pfannne die Butter schmelzen. Die Mischung Brotwürfelchen -
Rosmarin darin golden rösten und auf den Rumpsteaks verteilen.

Die Joghurtsauce separat dazu servieren.

Dazu: Fladenbrot oder Backkartoffeln und einen gemischten Salat.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gulaschsuppe (Witzigmann)
Unerlässlich ist ein grosser Topf, der aber noch gerade in den Backofen passen sollte. Das Rindfleisch in kleine Würfel ...
Gulaschsuppe Aus Dem Tontopf
1. Das Rindfleich in kleine Würfel schneiden und die Zwiebel fein hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Fleisch- ...
Gulaschsuppe 'Marlene'
Rindfleisch waschen, mit Küchenpapier trockentupfen und in 1,5 cm grosse Würfel schneiden. In einem ausreichen grossen T ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe