Blutorangengelee mit Kumquats

  250g Kumquats (Zwergorangen)
  1.5kg Gelierzucker
  2kg Blutorangen



Zubereitung:
Kumquats heiss abwaschen und in Scheiben schneiden. Kernchen dabei
entfernen. Kumquatscheiben wiegen und mit der gleichen Menge
Gelierzucker abgedeckt über Nacht durchziehen lassen. Blutorangen
auspressen, Saft durch ein Sieb giessen und abmessen. Auf 3 Teile Saft
4 Teile Gelierzucker zufügen. mit den Kumquats mischen, erhitzen und 4
Minuten sprudelnd kochen lassen. Topf vom Herd nehmen, Gelee nach 2
Minuten abschäumen, heiss in saubere Gläser füllen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Holländische Sauce 1910
Das Mehl wird mit Wasser glatt verrührt, Eigelb, Zitronensaft und Brühe dazugegeben. Unter ständigem Schlagen mit dem Sc ...
Hollermus
Holunderbeeren abstreifen und waschen. Zwetschgen entsteinen und vierteln. Birnen schälen, Kerngehäuse entfernen und in ...
Hollermus mit Karlsbader Knödeln
Vorbereitung: 1. Vier kleine Beerenzweige zurücklegen. Restliche Beeren von den Stielen zupfen. Zwetschgen halbieren un ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe