Russische Eier einfach

  8 Eier oder das 1 1/2-fache
 
Sauce: 200g Miracle Whip
  1 Gewürzgurke mit Sud
  1sm Zwiebel
  1sm Glas Kapern mit Sud
  30ml Milch
   Frischer Schnittlauch notfalls getrocknete odergefrorene Kräuter



Zubereitung:
Die Eier hart kochen (10 Min.), erkalten lassen.

Gewürzgurke, Zwiebel, Kapern, Schnittlauch würfeln bzw.
kleinschneiden, Miracel Whip mit der Milch, etwas Kapernsud und etwas
mehr Gurkensud mixen (optimal im Shaker!). Gurke etc. hinein, über
die geviertelten Eier giessen, Schnittlauch darauf, fertig.

Durch den Eigengeschmack des Miracle Whip braucht man nicht würzen,
es gelingt immer und geht schnell.

* Quelle: Gepostet: Ursula Geile 2:241/570.1 07.05.94

Erfasser:

Datum: 24.02.1995

Stichworte: Salat, Eier, Einfach, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wurstsalat mit Kirschtomaten und Fenchel
Schinkenwurst und Göttinger in feine Blättchen schneiden und mit dem Weinessig marinieren. Die halbierten Tomatenkir ...
Wurstsalat mit Möhren
Möhren, Wurst, Zwiebeln, Gurken und Apfel in eine Schüssel geben. Essig, Öl, Salz und Pfeffer verrühren über die Zutate ...
Wurstsalat mit neuen Kartoffeln und Gemüse
Die Stumpen einmal längs und in feine Scheiben schneiden. Die Kartoffeln scheibeln, die Frühlingszwiebeln fein und die R ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe