Blutorangen-Salat mit Ricotta-Törtchen

  400g Ricotta
  1tb Thymian (gehackt)
  1 Knoblauchzehe (gehackt)
  1 Ei (M)
   Salz, Pfeffer
  6 Blutorangen
  1 Rote Zwiebel
  100g Schwarze Oliven
  3tb Olivenöl
  1tb Honig
  2tb Weißweinessig



Zubereitung:
1. Ricotta, Thymian, Knoblauch und Ei mischen, salzen, pfeffern. In
kleine Förmchen füllen und bei 190 Grad 20 Minuten backen.

2. Orangen und Zwiebel schälen. Beides in Scheiben schneiden. Mit
Oliven auf vier Tellern anrichten. 3. Öl, Honig und Essig verrühren,
salzen, pfeffern und den Orangen-Zwiebel-Salat damit beträufeln.
Gebackene Törtchen darauf anrichten.

Pro Person: 475 kcal, 34 g Fett

Zubereitung: 45 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bulgur-Salat (Tabouleh)
Den Bulgur in kochendes Wasser schütten und 5 Minuten köcheln, dann bei geschlossenem Topf ausquellen lassen. Note HWK: ...
Bulgursalat mit Petersilie und Avocado
Wasser oder Bouillon aufkochen. Bulgur beifügen, zwei Minuten kochen lassen, dann die Pfanne vom Feuer ziehen. Den Bulgu ...
Bulgursalat türkische Art
Bulgursalat türkische Art Die Gemüsebrühe mit dem Tabasco aufkochen und den Bulgur einrühren. Den Topf vom Herd nehmen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe