Blutorangen-Sorbet in Hippen

 
Hippen: 75g Butterschmalz
  150g Zucker
  75g Mehl
  3 Eiweiß
  0.5ts Koriander, gemahlen
  0.5ts Ingwer, gemahlen
  0.5 Vanilleschote: Mark
 
Sorbet: 5 Blutorangen (350 ml Saft)
  1 Blutorange; Filets
  1 Zitrone
  175ml Zuckerrohrsirup



Zubereitung:
Für die Hippen:
Butterschmalz schmelzen, etwas abkühlen lassen und mit Zucker, Mehl,
Eiweiss und den Gewürzen verrühren. Eine Stunde kalt stellen. Pro
Portion 2 Teigkreise (10 cm Durchmesser) portionsweise auf ein mit
Backpapier belegtes Backblech streichen. Im vorgeheizten Backofen bei
175oC 8-10 Minuten goldbraun backen. Sofort nach dem Backen die Hippen
über umgedrehte kleine Tassen legen und leicht andrücken.
Für das Sorbet die Blutorangen und die Zitrone auspressen und mit
Zuckersirup verrühren. In die Eismaschine füllen und etrwa 30 Minuten
gefrieren lassen. Oder: Flüssigkeit in einer flachen Schüssel für
mindestens 4 Stunden ins Gefrierfach stellen. Immer wieder mit einer
Gabel durchrühren. Restliche Orange so dick schälen, dass die weisse
Haut mit entfernt ist. Orangenfilets aus den Trennwänden schneiden.
Sorbet mit den Orangenfilets in den Hippen anrichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Birneneis mit Zimtwaffeln
1. Für das Eis 300 g Birnen schälen und vierteln, die Kerngehäuse herausschneiden. Birnenviertel in kleine Stücke schnei ...
Birnenfächer mit Nußeis
Puderzucker in einer großen Pfanne auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 goldbraun karamelisieren lassen. Butter und Birnen ...
Birnenhalbgefrorenes mit Grenadinebirnen
Normal gefrieren - ungeeignet für Eismaschine Die Birnen schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Früchte i ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe