Rutschsicherer Rhabarberkuchen

  2 Eier
  2dl Rahm
  150g Halbfettquark
  1Gl Mürbeteig
   Butter für die Form
   Grieß für die Form
  500g Rhabarber
   Haselnüsse, gemahlen oder Mandeln
   Zucker
   Zimt



Zubereitung:
Während der Ofen auf 200 °C vorgeheizt wird, legen Sie den Teig in der
gefetteten und mit Griess ausgestreuten Form aus, bestreuen ihn dick
mit Haselnüssen. Genauso reichlich mit den geschälten und in
Einzentimeterstücke geschnittenen Rhabarber belegen. Diesen Kuchen
noch ohne Guss für gute 15 Minuten anbacken.

Inzwischen aus den übrigen Zutaten einen cremigen, dicken Guss
quirlen, der mit Zucker und reichlich Zimt gesüsst wird. Mit Guss
bäckt der Kuchen noch etwa 30 Minuten. Eine hineinversenkte Gabel
sollte zuunterst auf gut gebackenen Teigwiderstand stossen.

Erkaltet steht dieser wunderbar zartschmeckende Kuchen dank dem
stabilisierenden Quarkguss absolut fest, auch wenn er zum Picknickort
noch einen weiten Weg zurücklegen muss.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Braun-Marzipan
Beachten: Das Marzipan ist zum alsbaldigen Verzehr bestimmt (wegen der Eiweisse). Mandeln sehr fein reiben, Zar ...
Bread and Butter Pudding
Den Backofen auf 160 Grad vorheizen. Eine ofenfeste Form ausbuttern. Baguette einmal längs und in der Mitte durchschneid ...
Bread- and Butter-Pudding
Semmel oder Einback oder Brioche in hauchdünne Tranchen schneiden, mit der flüssigen Butter bestreichen und in eine Grat ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe