Saarbrücker Fleischpastete

 
FÜLLUNG: 350g Schweinekamm
  350g Rindfleisch vom Bug
  350g Kalbfleisch vom Bug
   (oder 1 kg Schweinekamm)
   BEIZE:
  0.5l Weißwein
  0.5l Essig
  1lg Zweibel
  1lg Lorbeerblatt
  8 Nelken
  10 Zerstampfte Wacholderbeeren
  1ts Koriander
  1ts Schwarze Pfefferkörner
   HEFETEIG:
  250g Milch
  20g Hefe
  1ts Zucker



Zubereitung:
62 1/2 ml Warme Milch
60 Gramm Zerlassene Butter
1 Ei
1 Prise Salz
AUssERDEM:
250 Gramm Feine Bratwurst
3 Essl. Paniermehl, 1/2 TL Salz
1/2 Teel. Weißer Pfeffer
Etwas Geriebene Mazisblüte
1/4 Ltr. Saure Sahne
1 Eigelb
Das Fleisch waschen und in
-- 2 cm kleine Stücke
-- schneiden. Aus den
-- Beizzutaten 1 Würzige
-- Marinade
-- herstellen und die
Fleischwürfel etwa
-- 24 Stunden darin
-- Einlegen. Einen Hefe
-- herstellen, diesen in
-- zwei
-- gleichgroße Portionen
-- Teilen und ausrollen. Die
-- untere Platte etwas
Größer
-- ausrollen, da sie den
-- Rand für die Pastete mit
-- bildet. Eine Pasteten-
Oder
-- Springform von 20 cm
-- Durchmesser wird gefettet
-- und
-- mit der größeren
Platte
-- ausgelegt. Den Rand
-- Drückt man hoch und fes
-- Etwas Paniermehl
-- einstreuen. Die
-- abgetrockneten
-- Fleischstücke,
-- Bratwurstfülle und
Der rest des
-- Paniermehles wird
-- Miteinander vermengt und in
-- die
-- Form gefüllt. Die
-- saure Sahne wird
-- schaumig Geschlagen und
-- darüber
-- gegossen. Nun legt man
Den
-- Teigdeckel auf,
-- bestreicht Ihn mit Eigelb
-- und ritzt
-- mit einem Messer
Kleine
-- Einschnitte hinein. Bei
-- 200 Grad auf mittlerer
-- Schiene im vorgeheizten
Backofen
-- abbacken. Sollte die
-- Oberfläche zu dunkel wer
-- deckt man sie mit Alu-
-- Folie ab. Die Pastete
-- Wird sofort nach dem
-- Abbacken
-- serviert. Man
Schneidet
-- sie in Tortenstücke Und
-- isst sie mit grünem Salat.
-- Dazu ein süffiger
-- Saarwein .q (aus "Das
-- Kochbuch aus dem Saarland
-- vonGisela
-- Allkemper u. Gabriele
-- Schütz, Verlag Wolfgang
-- Hölker, ISBN 3-8817-038-
-- 3)
:Erfasser : Frank Dingler
:Notizen (*) : Gepostet:
-- "Richard Stahl"
: : am
-- 21.07.1999 in
: : de.rec.mampf
-- Http://rüsselfix.
-- rezepte MMMMM

===============================Quelle=================================
-- Erfasst 13.02.04 von
-- Willi Becker
Gepostet von: Willi



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lammbraten "Vital" von Maria Stärfl (Basisch)
Fleisch gut waschen, trocken tupfen und mit der gutverrührten Marinade satt einreiben, in einem verschliessbaren Gefäss ...
Lammbraten auf Toskanische Art - Agnello Arrosto alla ...
Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Das Fleisch der Lammkeule mehrmals einschneiden, um es in Portionsstücke zu teilen, ...
Lammbraten im Heumantel
Das Fleisch von Fett und Haut befreien und Eiweiss steif schlagen. Den Backofen auf 180° C vorheizen. Die Lammkeule mit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe