Sächsische Quarkkeulchen auf Apfelsauce

  300g Quark
  70g Pellkartoffeln
  80g Weizenmehl
  1 Ei
  50g Rosinen
  120g Zucker
  30g Nussöl
  1 Zitrone; abgeriebene Schale
 
Apfelsauce: 200g Äpfel; Delicious
  200ml Apfelsaft
  50g Zucker
  40ml Calvados
  1 Zitrone; Saft
  1 Msp. Zimt



Zubereitung:
Die Pellkartoffeln schälen und durchpressen. Den Quark in einem Tuch
auspressen und die Rosinen mindestens 30 Minuten wässern. Das Ganze
miteinander verrühren. Das Ei mit dem Zucker kurz aufschlagen und mit
der Zitronenschale in die Quarkmasse geben. Dann das Mehl hineinsieben,
gut vermengen und mindestens eine Stunde ruhen lassen.

Das Öl in der Pfanne leicht erhitzen und Nocken abstechen. Bei ganz
kleiner Hitze ca. 10 Minuten auf jeder Seite backen.

Apfelmus: Die Äpfel schälen und das Kerngehäuse entfernen, in kleine
Stücke schneiden und mit dem Zucker im Apfelsaft weich kochen. Danach
die Äpfel pürieren und mit Zimt, Zitronensaft und Calvados
abschmecken.

Die Quarkkeulchen auf der Apfelsauce anrichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hollermus mit Karlsbader Knödeln
Vorbereitung: 1. Vier kleine Beerenzweige zurücklegen. Restliche Beeren von den Stielen zupfen. Zwetschgen halbieren un ...
Hollerploatz
Aus geriebenen Kartoffeln und Mehl einen Teig kneten und auf einem Kuchenblech ausrollen. Mit reifen Holunderbeeren dick ...
Hollywood-Cocktail (Alkoholfrei)
Die Säfte kräftig miteinander mixen. Den Cocktail in vorgekühlte Gläser giessen, die Eiswürfel zugeben und mit den Zitro ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe