Blutwurstgröstl

  500g Pellkartoffeln vom Vortag
  30g Butterschmalz
   Salz
  600g Blutwurst; oder Rotwurst mit Speckstückchen oder Grützwurst ohne Rosinen; letztere zerfällt beim Braten schnell
  1 Zwiebel
  3 Zweige Majoran



Zubereitung:
Kartoffeln schälen und fein würfeln. Kartoffelwürfel in 20 Gramm
heissem Butterschmalz rundum goldbraun rösten und leicht salzen.
Von der Wurst die Haut abziehen und die Wurst in Würfel schneiden.
Zwiebel abziehen und fein würfeln. Zwiebelwürfel in einer zweiten
Pfanne im restlichen Butterschmalz glasig dünsten. Wurst dazugeben und
unter Rühren kurz anbraten. Kartoffeln vorsichtig mit der Wurst
mischen und mit Majoranblättchen bestreuen.

Dazu: gedünstete Apfelscheiben.
: Nährwerte: pro Portion ca. 1235 Kalorien, 102 g Fett



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Seelachs-Champignons-Gratin
Zwiebeln fein würfeln und in der Hälfte der Butter glasig braten. Blättrig geschnittene Champignons zufügen und kurz ...
Seelachsfilet in Parmesan-Hülle
Zubereitung: Den Parmesan reiben und mit einem verschlagenen Ei vermengen. Die Nudeln kochen. Das Seelachsfilet von sein ...
Seelachsfilet mit Gorgonzola-Sauce
Fisch waschen, trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitz ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe