Blutwurstkuchen

   Teig:
  400g Mehl
  200g Butter
   Salz
  1 Eiweiß
  4tb Wasser (evtl. mehr)
   Füllung:
  400g Blutwurst
  2md Zwiebel
  2 Äpfel
  1c Rote Linsen
   Salz
   Pfeffer
   Majoran
   Apfelessig (Tipp: aus dem Holzfass)



Zubereitung:
Die Zutaten des Teigs zu einem geschmeidigen Teig kneten und eine halbe
Stunde ruhen lassen. Eigelb übrig lassen zum Bestreichen. Blutwurst,
Zwiebeln, Äpfel in kleine Würfel schneiden - zuerst die Zwiebeln in
etwas Öl anschwitzen, dann Äpfel und Blutwurst hinzufügen; Die
Linsen kurz blanchieren ohne Gewürze, abschrecken und zu der Masse
geben. Dann mit Gewürzen und Essig abschmecken.

Den Teig in eine Backform (oder mehrere kleine) auslegen, genug Platz
zum Abdecken übrig lassen- die Blutwurstmasse verteilen und mit dem
restlichen Teig einen Deckel ausrollen. Den Kuchen mit Ei bestreichen
und bei 170 Grad ca. 30 min (bei grosser Form) ausbacken - kleine
Förmchen brauchen entsprechend kürzer.

Dazu passt: Feldsalat mit Cidre - Vinaigrette

Für die Vinaigrette: Traubenkernöl, Cidre- Essig, etwas
Balsamicoessig, Salz, Zucker, feingehackte Schalotten und Kräuter
unterrühren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Riesencrevetten in scharfer Tamarindensauce (*)
(*) mit Minzen-Taboule. Bulgur für das Taboule während zehn Minuten in kaltem Wasser einweichen, gut abtropfen lassen u ...
Riesengarnelen - gegrillt
Von den Garnelen den Panzer an der Aussenseite vorsichtig aufschneiden und den schwarzen Darm herauslösen. Die Garnelen ...
Riesengarnelen - Ragout mit Senfsauce
Die Zwiebeln pellen und würfeln. Die Salatgurken längs halbieren, entkernen und in feine Stifte schneiden. Die aufge ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe