Safran-Rum-Kuchen

  180g Weiche Butter
  200g Zucker
  5 Eier
  250g Mehl
  80g Maisgriess
  1pk Backpulver
  50ml Rum
  1 riefchen Safran
  1 Orange; abgeriebene Schale
  1 Zitrone; abgeriebene Schale
  25ml Orangensaft
  25ml Zitronensaft
 
GLASUR: 200g Puderzucker
  4tb Weisser Rum
  0.25 geh. TL Safranfäden
 
REF:  Annemarie Wildeisen/TV Februar 2003
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Butter schlagen, bis sich kleine Spitzchen bilden. Zucker beifügen und
wieder alles kräftig rühren. Dann ein Ei nach dem andern
darunterschlagen. Mehl, Maisgriess und Backpulver untermischen. Den
leicht erwärmten Rum und den Safran zusammen verrühren. Mit der
Orangen- und Zitronenschale sowie dem Orangen- und Zitronensaft zum
Teig geben.

Eine Cakeform ausbuttern und mit Mehl ausstäuben. Den Teig einfüllen.

Den Kuchen im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen auf der untersten Rille
während etwa 60 Minuten backen. Herausnehmen, fünf Minuten in der
Form stehen lassen, dann stürzen.

Für die Glasur Puderzucker und Rum verrühren. Safranfäden beifügen.
Den noch warmen Kuchen mit der Glasur übergiessen.


Mx#_



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blitzblätterteig
Wer Blätterteig schneller und einfacher selbst herstellen möchte, kann es mit dem Blitzblätterteig versuchen. Er ist ...
Blitzbrot
Hefe mit lauwarmen Wasser verrühren, anschliessend das Salz und den Honig dazugeben, etwa 1 Min verrühren, dann das Mehl ...
Blitzgerichte: Paprika-Zwiebel-Tarte
Paprikastücke in einem Sieb abtropfen lassen und das Öl auffangen. Paprika in Streifen schneiden. Zwiebeln abziehen, in ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe