Safransauce

  2 Schalotten
  30g Butter
  3 (-4) Safran-Fäden
  4tb Cognac
  400ml Fisch- oder Kalbsfond
  0.125l Schlagsahne
  1tb Schmand
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
1. Schalotten abziehen, fein würfeln und im heissen Fett glasig
dünsten 2. Safran dazugeben, kurz mitdünsten 3. mit Cognac ablöschen
4. Kalbs- oder Fischfond zugiessen und etwas einkochen lassen 5. Sahne
und Schmand dazugeben, etwas einkochen lassen und mit Gewürzen
abschmecken.

Eignet sich z.B. für Fischgerichte.

http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/kpsarchiv/1997/04/111.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Meerrettichsauce
Ei pellen und kleinhacken. Gewürzgurke und Zwiebel fein würfeln. Dann mit dem Joghurt und dem Meerrettich mischen. Mit S ...
Meerrettichsauce
Einbrenne herstellen: 1 EL Öl erhitzen, Mehl einrühren und unter ständigem Rühren mit 1/8 l Wasser ablöschen. Das restli ...
Meerrettichsauce - Grossmutter
(*) Kochen wie im südlichen Schwarzwald II Meerrettichstange waschen und schaben, so dass sie schön weiss wird. Meerre ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe