Sahnezucchini mit Lachs und Nudeln

  500g Schmale Bandnudeln
   Salz
  350g Zucchini geputzt, längshalbiert, in 1 cm breiteStücke
  2tb Olivenöl
  1sm Lauchstange geputztin feine Ringe
  350g Tomaten gehäutet, entkerntfein gewürfelt
  50ml Wasser
  250g Frischer Lachs in 2x2 cm Stücke
   Pfeffer
  1ts Ingwer frisch gerieben
  200g Schlagsahne
   Zitronensaft
  0.5 Bd. Kerbel



Zubereitung:
Nudeln in Salzwasser bissfest garen.

Zucchini im Öl anbraten, mit Salz, Pfeffer und Ingwer abschmecken.
Lauch und Tomaten dazugeben, Wasser angiessen und zugedeckt 4 Minuten
dünsten. Sahne angiessen und aufkochen.

Fisch salzen und zum Gemüse geben, bei milder Hitze etwa 3 Minuten
garziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Die
Nudeln untermischen, Kerbelblättchen darüberstreuen und servieren.

* Quelle: Nach: Meine Familie&Ich 7/1994
Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 20.09.1995

Stichworte: Gemüse, Frisch, Zucchini, Teigware, Lachs, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rindergulasch in Barolo
1. Das Fleisch in 60-70 g schwere Stücke schneiden. Tomaten häuten und vierteln. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und gro ...
Rindergulasch mit Äpfeln
Das Fleisch in Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Butter in einem Topf erhitzen. Fleisch darin kräftig rund ...
Rindergulasch mit dunklen Pilzen und Morcheln
Den Backofen auf 170 Grad vorheizen und das Fleisch mit Pfeffer würzen. Die Hälfte des Öls in einer grossen Pfanne e ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe