Salat mit Brunnenkresse, Birne, Rukola, Walnuss und Parmesa

  0.5 Birne (süss, aromatisch)
  2lg Hände voll Brunnenkresse
  2lg Hände voll Rukola
   Olivenöl (beste Qualität, extra virgine)
   Zitronensaft
   Salz und frisch gemahlener Pfeffer
   Parmesan- oder Pecorino- Späne
   Walnüsse



Zubereitung:
1 Wenn die Birnenschale makellos ist, braucht sie nicht geschält zu
werden, nur waschen halbieren und entkernen genügt.

2 Es ist egal, wie man sie jetzt kleinschneidet, ob nun in groben
Stücken oder in Scheibchen. Einfach mit der Brunnenkresse und dem
Rukola in eine Schüssel geben.

3 Mit dem guten Olivenöl beträufeln, nur wenig, so dass alles von
einem leichten Ölfilm überzogen ist und etwas Zitronensaft (ein paar
Spritzer genügen, die Birne bringt schon Säure mit) dazugeben und mit
Salz und Pfeffer würzen.

4 Alles gut vermengen und auf den Teller geben. Den Käse darüber
reiben, die Nüsse darüber bröseln, servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tarte Tatin
Schwere feuerfeste runde Form mit Antihaft-Beschichtung, Pie-Form oder Bratpfanne aus Kupfer (30 - 36 cm Durchmesser) ...
Tarte Tatin
Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse ausschneiden und dann in möglichst dünne Scheiben schneiden. Eine kleine Ku ...
Tarte Tatin
Den Blätterteig rund auswellen (Durchmesser sollte gleich der Kuchenform sein). Die Äpfel schälen, halbieren und das Ker ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe