Salat von Bretonischem Hummer mit Artischocken und Ka ...

  2 Hummer à 600 g
  4 Böden von Bretonischen Artischocken, gekocht
  8 La Ratte Kartoffeln in der Schale im Dampf gekocht
  1tb Honigmelone in feinen Würfeln
  1tb Pinienkerne, geröstet
  1tb Avocado in kleinen Würfeln
  1tb Tomaten, entkernt enthäutet und in kleinen Würfeln
  1tb Champignons in feinen Würfeln
   Limonensaft
   Olivenöl
   Hummeröl
   Schnittlauch
   Basilikum
   Estragon
   Kerbel
   Dill
  12 Halbe grüne Spargelspitzen
   Geröstete Haselnüsse
   Orangenzeste in Zucker und Weißwein gekocht



Zubereitung:
Vorbereitung:

Hummeröl, hergestellt aus den Hummerkarkassen, angeröstet mit
Orangen, Limonenschale, Safran, Fenchel, Karotte, Lauch und Knoblauch,
10 cl Olivenöl, 10 cl Erdnussöl und Balsamico-Essig -> 1 Stunde
ziehen lassen, passieren und erkalten lassen Zubereitung: Hummer in
stark gewürztem Wasser mit Wurzelgemüse, Kümmel, Pfeffer und Lorbeer
kochen. Ausbrechen und wie oben angegeben, aus den Karkassen das
Hummeröl herstellen.

Aus Avocado, Pinienkernen, Champignons, Melone und Tomaten einen Salat
herstellen, gewürzt mit Salz, Pfeffer, Limonensaft und Olivenöl.

Artischockenböden und die mit der Schale in Scheiben geschnittenen
Kartoffeln erwärmen, den Artischockenboden in die Mitte des Tellers
und die Kartoffeln rosettenförmig um die Artischocken platzieren.

Den Salat in die Artischocken füllen, einen halben längs halbierten
Hummerschwanz und 1 Hummerschere lauwarm darauf platzieren.

Die Kartoffeln mit Hummeröl und Balsamico beträufeln, mit Spargel,
Kräutern, Haselnüssen und Orangenzesten garnieren Weinempfehlung:
1999er Pouilly Fume Pascal Jolivet, Loire - grasig mit Zitronenaromen,
in der Reife füllig und geschmeidig : O-Titel : Salat von
bretonischem Hummer mit Artischocken und : > Kartoffeln



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rosenkohl-Gemüse mit Tofu und roher Rösti
Den Tofu mit dem Kartoffelschäler in Streifen schneiden. Mit Paprika und Salz vermischen. Petersilie von den Stielen bef ...
Rosenkohlgratin
zum Gratin: - Eher fein als deftig wg. Zusammenspiel von Tomaten und Rosenkohl - Rosenkohl braucht nur wenig Wasser und ...
Rosenkohlgratin
Rosenkohl putzen, waschen, kreuzweise am Strunk einschneiden und in der Gemüsebrühe ca. 10-12 Minuten bissfest garen. Au ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe