Bodenseefelchen in der Folie gegrillt

  4 Felchen, küchenfertig ausgenommen (je 250-300
  1 Zitrone, ausgepresst
   Salz
  1bn Petersilie, gehackt
  1bn Dill, gehackt
  4tb Butter
  4tb trockener Weisswein
   Alufolie zum Grillen



Zubereitung:
Die Felchen waschen, mit etwas Zitronensaft säuern und leicht salzen.
Die Bauchhöhle mit etwas Petersilie und Dill und 1 Essl Butter
füllen. Den Fisch auf 1 grosses Stück Alufolie legen und mit 1 Essl
Weisswein begiessen. Die Alufolie gut schliessen. Das Fischpaket auf
den Grill legen und 8-10 Minuten garen (Fischsaft bleibt in der Folie
erhalten und kann zu den Kartoffeln gegessen werden).

Dazu Pellkartoffeln reichen.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/alles-frisch/2003/09/11/index.
html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Forellensüppchen
In einem grossen Topf Schalotten, Karotte, Lauch, Tomate und die geschälte Knoblauchzehe mit Butter anschwitzen. Die Hau ...
Forellensüppchen
Brot entrinden, fein würfeln und in der Butter rösten. Sahne (I) steif schlagen. Restliche Sahne, Eigelb und Kresse mit ...
Forellentatar
Die gehackten Forellenfilets mit den Schalotten, Knoblauch, Dill, Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken und mit 2 EL de ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe