Salmis de Caneton

  1 Ente
  0.5l Wasser oder Fleischbrühe
  0.125l Burgunder oder Portwein
  500g Eßkastanien
  100g Semmelbrösel
  1bn junge Karotten
   Salz
   Pfeffer
  2 klein. Zwiebeln
  60g Butter
  30g Mehl
  1 Ei
  500g Erbsen



Zubereitung:
Zuerst werden die Kastanien 15 Minuten gekocht und dann geschält. Die Hälfte
der Kastanien zerhacken oder zerstampfen und dann mit den Semmelbröseln und
den Gewürzen mischen. Mit dieser Masse, die noch mit einem Ei und der Hälfte
der Butter gebunden wird, die Ente füllen.

Die restliche Butter in einem Topf erhitzen, das Mehl einrühren und bei
schwacher Hitze braun werden lassen. Den Topf vom Feuer nehmen, nach und
nach Fleischbrühe oder Wasser zugeben und so eine glatte Sauce zubereiten,
die man allmählich wieder zum Kochen bringt. Den Wein hinzufügen und gut
würzen.

Die Ente in einen tiefen Topf legen, die Sauce darübergeben und die nicht
zerkleinerten Kastanien, die Karotten und die geschälten und in Scheiben
geschnittenen Zwiebeln dazugeben. Den Topf zudecken und etwa 2 Stunden im
Ofen bei mäßiger Hitze schmoren. Danach die Erbsen zufügen und noch einmal
30 Minuten kochen lassen. Nimmt man eine ganz junge Ente, so braucht das
Gericht, bevor die Erbsen dazukommen, nur eine Stunde im Ofen. Während des
Kochens die Ente öfters begießen, damit sie saftig bleibt.

Vor dem Servieren die Ente auf eine heiße Platte legen, die Gemüse im Kranz
darum garnieren und etwas Sauce darübergießen. Der Rest der Sauce wird
gesondert aufgetragen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gesulzter Karpfen
1. Karpfen waschen, quer in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden. Flossen entfernen, Haut nicht abziehen. 2. Essig und We ...
Gesulzter Karpfen
1. Karpfen waschen, quer in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden. Flossen entfernen, Haut nicht abziehen. 2. Essig und Wei ...
Gesunde Schärfe
Jetzt ist schärferes Würzen angesagt! Das macht die Wärme erträglicher und ist zudem gesund. Piment z.B. tötet Bakteri ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe