Salsa Di Piselli - Erbsensauce

  150g Erbsen (Tk)
  100g Pancetta (italienischer Bauchspeck)
  100ml Sahne
  2tb Öl (kaltgepresst)
   Pfeffer
   Salz
 
Erfasst Am 11.04.00 Von:  Micha Eppendorf Quelle: Rezeptlexikon italienische Küche
   Eurobooks



Zubereitung:
Den Speck in zwei El Öl anschwitzen, die Erbsen dazugeben und zehn
Minuten auf kleiner Flamme dünsten. Die Sahne hineinrühren. Mit
Pfeffer und Salz abschmecken und servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schalotten mit Feigen
1. Die Schalotten in kochendes Salzwasser geben, 2 Min. sprudelnd kochen lassen, abschrecken und pellen. Den Zucker in e ...
Schälrippchen mit Speck-Kraut-Salat
Die Schälrippchen einzeln schneiden. Vom Rippenende etwa 2 cm entlang der Rippe einschneiden und das Ende der Rippe 2 cm ...
Schäniser Landfrauenkuchen (St.Gallen)
Teig: das Mehl mit dem Fett fein reiben, zu einem Kranz formen, Salz und Wasser in die Mitte geben und zu einer Teigkuge ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe