Böhmische Hirschrouladen

  100g Zwiebeln
  100g Schalotten
  100g Champignons
  100g Möhren
  100g Sellerie
  12 Hirschschnitzel, je ca. 75 g (aus der Keule)
  12 Speckscheiben, durchwachsen
  12 Pflaumen, getrocknet (100 g)
  12 Aprikosen, getrocknet (100 g)
  12 Walnüsse (40 g)
  50g Butterschmalz
  1 Lorbeerblatt
  5 Wacholderbeeren
  400ml Pilzfond
  0.25l Rotwein
  100g Süße Sahne
   Jodsalz
   Pfeffer



Zubereitung:
Zwiebeln und Schalotten schälen. Zwiebeln in Ringe schneiden, die
Schalotten vierteln. Champignons putzen und in dünne Scheiben
schneiden. Möhren und Sellerie putzen, waschen, schälen und würfeln.
Die Hirschrouladen mit Jodsalz und Pfeffer würzen. Jedes Schnitzel mit
einer Scheibe durchwachsenen Speck, einigen Champignons, dünnen
Zwiebelringen, je 1 Pflaume, Aprikose und Walnuss belegen und fest
aufrollen. mit Küchengarn zusammenbinden.
Butterschmalz erhitzen. Rouladen ringsherum anbraten. Das Gemüse und
die Schalotten kurz mitbraten. Lorbeerblatt und Wacholderbeeren zugeben
und mit dem Pilzfond und Rotwein ablöschen. Salzen und pfeffern.
Zugedeckt ca. 40 Minuten schmoren lassen. Dann die Rouladen
herausnehmen, Fond durch ein Sieb giessen, Sahne zugeben und etwas
einkochen lassen.
Rouladen mit der Sauce servieren. Dazu schmecken gedünstete Birnen mit
Preiselbeeren und Reibekuchen.
Als Wein mundet hierzu ein gehaltvoller und nachhaltiger Rotwein, z. B.
ein deutscher Spätburgunder oder Lemberger. Es kann aber auch aus
Württemberg ein Schwarzriesling sein.
Tipp: Statt Hirschfleisch können Sie auch Rinderrouladen nehmen. Die
Garzeit verlängert sich dann um ca. 30 Minuten.
Nährwerte je Portion (6):
Eiweiss: 36 g Kh : 22 g Fett : 36 g Be : 2 ,



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rindfleisch-Curry mit Süßkartoffeln
1. Rindfleisch in 2 cm grosse Würfel schneiden. Bohnen waschen, putzen und in 3 cm lange Stücke schneiden. Schalotten ab ...
Rindfleischeintopf
Rindfiletwürfel anbraten, aus der Pfanne nehmen. Zwiebeln und Karotten in der Pfanne dämpfen und Fleischbrühe beigeben. ...
Rindfleisch-Fondü Mit Verschiedenen Saucen
Alle Saucen-Zutaten jeweils gut miteinander vermischen und mit den Gewürzen abschmecken. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe