Salzbraten von Sasha

  1.5kg Salz
  4tb Dijon-Senf
   Knoblauchzehen
   Backpapier
 
KRAUTSALAT: 1 Weisskohl, ca. 3 kg
  375ml Mineralwasser
  375ml Kräuteressig
  1 Tasse/n Zucker
  1 Tasse/n Pflanzenöl
  1tb Salz
  0.5ts Schwarzer Pfeffer
  1 Zwiebel
   Kümmel nach Geschmack
  1 Grüne Paprika



Zubereitung:
Für den Krautsalat den Kohl fein hobeln, die Zwiebel fein hacken und
die Paprika waschen, vierteln, entkernen und in dünne Streifen
schneiden. Aus den restlichen Zutaten eine Marinade rühren und den
Kohl darin über Nacht durchziehen lassen.

Die Knoblauchzehen pellen und in feine Scheiben schneiden. Den Backofen
auf 200GradC heizen. Das Backblech mit Pergamentpapier auslegen. Das
Salz darauf verteilen. Das Fleisch ringsherum mit Senf bestreichen.

Den Braten auf das Blech legen, so dass er auf einer Art Salzberg
liegt. Nun in den Backofen schieben. Ca. 1 Stunde vor Ende der Bratzeit
die Knoblauchzehen darauf verteilen. Pro kg ca. 1 Stunde braten.

Der Braten wird mit Krautsalat serviert und kann auch noch am nächsten
Tag kalt gegessen werden.

: Quelle : Sasha bei Alfredissimo
: Erfasst : 09.11.01 von Ilka Spiess



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spanferkel (Schpofackl)
Das Spanferkel wird gut gewaschen, die Schwarte würfelförmig eingeschnitten am besten lässt man das vom Metzger vorher m ...
Spanferkel im Kürbiskernmantel mit Wirsing-Spätzle
Das Paniermehl mit den Kürbiskernen, der Petersilie und dem Schnittlauch mischen. Die Koteletts auf beiden Seiten pfeff ...
Spanferkel mit Goderl
Goderl und Spanferkelrücken im 2 cm hohen Salzwasser mit der Schwarte voran 30 Minuten im Rohr bei 150° C garen. Fleisch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe