Böhmische Kolatschen

   Zutaten f. ca. 20 Stücke:
  500g Mehl
  30g Hefe
  0.25l Milch lauwarm
  100g Butter
  80g Zucker
  2 Eier Salz
   Für Den 1. Belag:
  500g Quark
  50g Butter
  200g Zucker
  2 Eigelbe
  1tb Speisestärke
  1tb Rum
  2 Eiweisse
   Für Den 2. Belag:
  250g gemahlenen Mohn
  80g Zucker
  1tb Semmelbrösel
  0.25l Milch
   Ausserdem:
  1 Eigelb
  250g Pflaumenmus (Powidl)
   Butter für das Backblech



Zubereitung:
Aus den Zutaten von Mehl bis Salz nach üblicher Art einen Hefeteig
bereiten.

Den Quark mit der Butter, dem Zucker, den Eigelben, der Speisestärke und
dem Rum verrühren. Die Eiweisse zu steifem Schnee schlagen und unter die
Quarkmasse heben.

Den Mohn mit dem Zucker, den Semmelbröseln und der Milch verrühren, einmal
aufkochen und dann abkühlen lassen.

Den Hefeteig in 50 g schwere Stücke teilen, aus jedem Stück einen Fladen
mit Rand formen und den Rand mit verquirltem Eigelb bestreichen. Jeden
Fladen mit Quark- und Mohnmasse und einem Häufchen Pflaumenmus füllen. Die
Kolatschen 10 Min. gehen lassen. Den Backofen auf 200?C vorheizen und die
Kolatschen auf der Zweiten Schiene von unten 20-25 Min backen.

pro Stück ca. 1660 Joule/395 Kalorien

* Quelle: -Backvergnügen wie noch nie -gepostet: v.Renate Sch

Erfasser: Renate

Datum: 18.12.1996

Stichworte: Backen, Kuchen, Hefe, Quark, Pflaume, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Muffin Information
Basics über Muffins Es gibt 2 diverse methoden nach denen Muffins gemacht werden können: 1. ) Alle trockenen Zutaten we ...
Muffins
Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer grossen Schüssel mischen. Ei, Milch und Öl in einer Tasse aufschlagen und ...
Muffins (Hp Backset)
Die trockenen Zutaten (Mehl, Backpulver, Salz und Zimt) zu den flüssigen (Öl, Zucker, Ei und Milch) geben und mit dem Ko ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe