Böhmische Quarknudeln

  500g Bandnudeln
   Salz
  3tb Butterschmalz
  4 Zwiebeln
  250g Quark (20%)
  250g Saure Sahne



Zubereitung:
Bandnudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Auf
ein Sieb geben, kalt abspülen und abtropfen lassen. Bandnudeln am
besten in 2 Portionen in 2/3 des Butterschmalzes von allen Seiten braun
und knusprig braten. Herausnehmen und warm stellen.
Zwiebelringe im restlichen Butterschmalz goldbraun braten. Quark, saure
Sahne und Salz verrühren. Nudeln in eine vorgewärmte Schüssel
füllen. Quark und Zwiebelringe auf die Nudeln geben und alles
miteinander vermischen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Falafel
Kichererbsen und Favabohnen über 12-24 Stunden einweichen. Die äussere Haut der Favabohnen dann entfernen. Favas und Kic ...
Falafel
Das Kichererbsenpüree mit Koriander, Knoblauch, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer und Salz vermischen. Das Mehl dazugeben ...
Falafel
Die Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Abgiessen und die Häute entfernen. Bulgur in heissem Wasser kurz zieh ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe