Sardischer Joghurtpudding

 
Für 12 Personen:: 6 Blatt weiße Gelantine
  0.5l Crème dôuble
   Salz
  120g Zucker
  1ct Vanillezucker
  0.5l Vollmilchjoghurt
   Zitronenwodka (2cl Wodka mit 1 Tl Zucker und
  1tb Zitronensaft verrühren)



Zubereitung:
1. Gelantine in kaltem Wasser einweichen. Crème dôuble mit einer kräftigen
Prise Salz, Zucker und Vanillezucker langsam erhitzen, aber nicht kochen. Die
Gelantine gut ausdrücken und in der heißen Sahne auflösen. Die Sahne beiseite
stellen.
2. Joghurt und Zitronenwodka per Hand mit dem Schneebesen aufschlagen und
unter die heiße Sahne rühren. Die Creme auskühlen lassen und dabei öfter
umrühren.
3. Die Joghurtcreme durch ein Spitzsieb in eine mit Wasser ausgespülte
Savarinform gießen. Den Pudding 3-4 Stunden (besser noch über Nacht) kühl
stellen. Die Form kurz in heißes Wasser tauchen, den Pudding auf eine
Servierplatte stürzen und mit Fruchtpürees oder bitterem sardischen Honig
servieren.
Kiwipüree
4 Kiwis schälen, pürieren, etwas Puderzucker und 4 El Kiwilikör
unterrühren.
Himbeerpüree
300g Himbeeren pürieren, mit etwas Puderzucker und 6 El Himbeerlikör (oder
Orangenlikör) verrühren.

:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 30 Minuten (ohne Kühlzeit)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Holderparfait
Das Holderfruchtmark kurz im Zitronensaft marinieren und anschliessend mixen. Das Eiweiss steif schlagen und nach und na ...
Hollerkiachel (Holunderkücherl)
Im Mai und im Juni blueht wieder der Holunder (oder, wie wir in Bayern sagen, der Holler). Seine gelb-weissen Dolden ...
Hollerkiacherl (Holunderkücherl)
Im Mai und im Juni blueht wieder der Holunder (oder, wie wir in Bayern sagen, der Holler). Seine gelb-weissen Dolden ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe