Bohnen gebacken

  300g Stangenbohnen
   Salz
 
Ausbackteig:: 80g Mehl
  2 Eier
   etwas Milch
   Salz
 
ausserdem::  Erdnussöl zum Frittieren
  1bn Petersilie zum Garnieren



Zubereitung:
Bohnen fädeln, waschen im Salzwasser 10 Minuten bissfest kochen.
Gut abtropfen lassen. Aus Mehl, Milch, Eiern und Salz einen dicken
Eierkuchenteig rühren. Bohnen darin wenden und im heissen Fett
frittieren. Auf einer Platte aufschichten und mit reichlich Petersilie
garnieren.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/alles-frisch/2004/07/29/index.
html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rösti
Kartoffeln pellen und auf einer sehr groben Reibe raffeln. Schweine- oder Butterschmalz in einer Bratpfanne erwärmen, Ka ...
Rösti (Info)
Knusprig gebratene Rösti, untrennbar sind sie mit der Schweizer Küche verbunden und mit vielen Glaubenskämpfen. Umstritt ...
Rösti mit Kapern-Sardellen Creme
Knoblauchzehe, Kapern und Sardellenfilets fein hacken. Creme fraiche Joghurt mit den gehackten Zutaten verrühren. Mit Pf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe