Sauerampfer-Cremesuppe (Kalt, für heisse Sommertage)

  300g Sauerampfer, abgespült, trockengetupft, verlesenund sehr fein gehackt
  1 Zwiebel, geschält, sehr fein gehackt
  50g Butter
  30g Mehl
  0.75l Hühnerbrühe
  0.125l Weisswein, trocken
  0.125l Sahne
  2 Eigelb
  1 Bd. Kerbel, abgespült, Kerbelblättchen von denStielen abgezupft
   Salz
   Weisser Pfeffer
   Geriebene Muskatnuss



Zubereitung:
Sauerampfer und Zwiebel im Butter solange unter Rühren anbraten, bis
die Zwiebel glasig ist. Mehl darüber streuen, unterrühren und
anschwitzen. Mit Hühnerbrühe ablöschen und 10 Minuten leise köcheln
lassen. Weisswein zugeben, Sahne und Eigelb verrühren und die Suppe
damit legieren (Darf Nicht Kochen). Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss
abschmecken und kühl stellen.

Unmittelbar vor dem Servieren mit etwas Rahm verrühren und mit Kerbel
garnieren.


Erfasser:

Datum: 09.11.1994

Stichworte: Suppen, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Champignon-Ragout
Champignons putzen, vierteln und mit dem in Ringen geschnittenen Porree in Butter andünsten. Tomate vierteln, entker ...
Champignonragout I
Tomaten häuten, von Stengelansätzen und Kernen befreien und würfeln. Die Pilze putzen (möglichst nicht waschen) und ...
Champignonragout mit Portwein zu Hähnchenbrust
1. Die Champignons putzen und abreiben. Die Zwiebel pellen und würfeln. Das Hähnchenfleisch rundherum mit Salz und Pfeff ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe