Sauerkirsch-Auflauf

 
Für 4 - 6 Portionen: 500g Sauerkirschen
  50g Butter oder Margarine
  100g Zucker
  1 Pk. Vanillinzucker
  1ds Salz
  4 Eier (getrennt, Gew.-Kl. 2)
  100g Mehl
  2 gestrichene Tl. Backpulver
  0.125l Milch
  120g Grieß
   Fett für die Form
  2tb Puderzucker



Zubereitung:
1. Kirschen waschen und entsteinen.
2. Butter oder Margarine mit Zucker, Vanillinzucker und Salz
schaumig rühren. Eigelb unterrühren.
3. Mehl und Backpulver mischen, mit Milch und Grieß unter die
Eimasse rühren.
4. Eiweiß steif schlagen und unter die Masse heben.
5. Teig in eine gefettete Form füllen und die Kirschen darauf
verteilen.
6. Kirschauflauf im vorgeheizten Backofen auf der 2. Einschubleiste
von unten bei 175 Grad (Gas 2) ca. 35 - 45 Minuten backen. Danach
lauwarm mit Puderzucker bestäuben und noch warm servieren.
Pro Portion (bei 6 Portionen) ca.
10 g E, 13 g F, 58 g KH = 400 kcal (1672 kJ)
Als Menüvorschlag:
Vorspeise: Kerbelcremesuppe
Hauptspeise: Gefüllte Poularde
Nachspeise: Sauerkirsch-Auflauf

:Notizen (*) :
: : Quelle: Menüs für jeden Tag (essen & trinken)
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 25 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bratäpfel
Äpfel waschen, Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher entfernen. Alle Zutaten für die Füllung vermischen, Äpfel damit fül ...
Bratapfel Aus Dem Bergischen Land
Die Äpfel entkernen. Die restlichen Zutaten untereinander hacken und die Äpfel mit der Masse füllen. Falls Masse übrig b ...
Bratäpfel einmal anders...
Zuerst den Apfel entkernen (nicht durchstechen!!). Das Innere des Apfels mit Kakao auspudern und mit einem etwa 1-2 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe