Sauerkraut in einer Stande einmachen

  1 Zentner Weißkraut
  0.75 Pfund Salz,
  0.25 Pfund Zucker



Zubereitung:
Zucker und Salz vermischen. Den Boden der Stande mit großen
Kohlblättern auslegen. Die Kohlköpfe hobeln. Auf die Kohlblätter eine
Lage geschnittenes Kraut legen, darüber von der Salz-Zucker-Mischung
streuen (am Anfang etwas mehr, später ist nur wenig notwendig) und mit
dem Kartoffelstößel oder mit der Faust das Kraut stampfen bis aus dem
Kohl Saft austritt. Dann wieder eine Schicht geschnittenes Kraut geben,
etwas von der Salz-Zucker- Mischung darüber streuen und wieder
stampfen, bis Saft austritt.

Die Stande ist voll, wenn die letzte Krautschicht etwa eine Handbreit
unter dem Rand des Steinguttopfes liegt. Dann kommen noch einmal ganze
Blätter darauf. Ein Tuch, darauf ein rundes Holzbrett, das in die
Stande passt aber in der Mitte halbiert ist, damit man besser damit
hantieren kann, werden auf das Kraut gelegt und mit einem schweren
Stein beschwert. Etwa 6 bis 8 Wochen muss das Kraut gären. Nach jedem
Öffnen der Stande das Tuch und Brett sowie den Stein waschen und wieder
erneut auf die Stande legen.
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Sauerkraut
: : Folge 305 vom 21. September 2003
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Poularde mit Estragon
Poularde gut waschen und trocknen. Geflügelleber in etwas Butter andünsten. Speck, Schinken und Pökelwurst grob ...
Poularde mit Früchten
Poularde innen salzen und pfeffern. Ein nußgroßes Stück Butter und Estragon hineingeben und die Öffnungen zubinden. Poul ...
Poularde mit Staudensellerie
Staudensellerie in Stücke schneiden, Champignons vierteln. Poularde innen und aussen mit Salz, Pfeffer und Paprika e ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe