Sauerkrautcremesuppe mit Heilbutt

  1 Zwiebel
  1 Knoblauchzehe
  2tb Butter
  1sm Apfel, mild (zum Beispiel Golden Delicious oder
   Jonagold)
  400g Sauerkraut
  0.25l Weisswein oder Apfelsaft
  200g Crème fraîche
   Salz, Pfeffer
   Cayennepfeffer
  0.5 geh. TL Zucker
  2 Lorbeerblätter
   etwas Brühe, eventuell
  350g Fischfilet (am liebsten vom Heilbutt)
  1 Kräuterstrauss (Petersilie, Estragon, Kerbel,
   Schnittlauch, Liebstöckel



Zubereitung:
Ein verblueffendes Gericht, eine cremig-sanfte Suppe, in der man den
Duft vom Kraut spürt, aber nichts vom typischen Biss. Denn sie ist
absolut glatt gemixt. Darin schwimmen Würfel von mit Kräutern
paniertem Heilbutt, der so zart ist, dass er auf der Zunge zergeht.
Eine elegante, sehr feine Suppe - ein Auftakt zu einem grossen Menü.

Zwiebel und Knoblauch fein würfeln, in der heissen Butter sanft
andünsten. Den Apfel schälen, vierteln, vom Kerngehäuse säubern, in
feine Scheibchen schneiden und mitdünsten. Schliesslich das Sauerkraut
zerpflücken und hinzufügen. Mit Weisswein auffüllen.
Salzen, pfeffern, mit Cayennepfeffer und Zucker würzen. Die Creme
fraiche unterrühren, Lorbeerblätter dazwischen betten und zugedeckt
20 Minuten leise dünsten. Die Lorbeerblätter wieder herausnehmen.

Dann mit dem Mixstab alles zu einem glatten Püree zerkleinern. Wenn
nötig, mit einem guten Schuss Brühe auf die gewünschte Konsistenz
bringen.

Inzwischen das Fischfilet in grosse Würfel schneiden, sie mit Salz und
Pfeffer würzen und in reichlich fein gehackten Kräutern wenden, bis
sie davon leuchtend grün überzogen sind. Unmittelbar vor dem
Servieren in die kochend heisse Suppe legen, wo sie alsbald, in
höchstens einer Minute, gar ziehen. In tiefen Tellern zu Tisch
bringen.

Beilage: Dazu braucht man nichts weiter als frisches Weissbrot.

Getränk: Ein eleganter Weissburgunder oder Silvaner vom
Kaiserstuhl.

http://www.wdr.de/tv/service/essen/inhalt/20050107/b_7.phtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Genüser Fischsuppe
Die Zwiebeln in halbe Ringe schneiden und im Öl glasig dünsten. Den Safran mit dem Weisswein (oder Wasser) verrühren und ...
Gepfefferter Schellfisch mit Rotweinsosse und Geräuch ...
Den Fisch salzen, mit Mehl bestäuben und in heissem Öl von beiden Seiten kräftig anbraten. Die Stampfkartoffeln in die T ...
Gepfefferter Thunfisch auf Couscous mit asiatischen Aromen
-- Kerner Koch, 1. April 2005, -- Vorspeise von Ralf Zacherl Ingwer, Karotte und Knoblauch schälen und in feine ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe