Sauerkrautgratin mit Äpfeln und Beinschinken

  2 Scheib. Beinschinken; a je 200 g
  2tb Butter
  300g Mehlig kochende Kartoffeln gerieben
  500g Sauerkraut
  2 Äpfel; grob gerieben
 
GUSS: 180ml Saucen-Halbrahm
  1dl Apfelsaft
  0.25 geh. TL Salz
  0.25 geh. TL Kardamompulver
  50g Butter
  2 Äpfeln; zum Garnieren
 
REF:  St. Galler Tagblatt 2.3.2002 Thurgaür Gemeinden
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
(*) für eine ofenfeste Form von circa 2 Litern, reicht für 4 Personen
Beinschinken in sechs gleich grosse Stücke schneiden.

Butter in einer Pfanne warm werden lassen, Kartoffeln andämpfen,
Sauerkraut dazugeben und die Äpfel circa 5 Minuten mitdämpfen,
beiseite stellen.

Die Zutaten für den Guss verrühren, mit dem Sauerkraut mischen, in
die vorbereitete Form füllen, Schinken darauf verteilen.
Kerngehäuse der Äpfeln ausstechen und in circa 5 mm dicke Scheiben
schneiden. Im flüssigen Butter wenden und auf den Schinken legen.

Im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen circa 15 Minuten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fränkische Zwetschgenpfannkuchen
Für den Teig alle Zutaten gut verrühren und in einer Pfanne dünne Pfannkuchen ausbacken. Sahne gut steif schlagen, Zwet ...
Fränkischer Speck-Kartoffelsalat mit Putenbratwurst u ...
Vorbereitung: Kartoffeln waschen, kochen, schälen, etwas abkühlen lassen, in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, jewei ...
Französiche Apfel-Bananen-Tarte
Eine Tarteform aus Keramik oder eine Tortenbodenform (26 oder 28 cm Durchmesser) mit Öl oder Butter fetten und leicht be ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe