Sauerkraut-Maultaschen

 
TEIG: 300g Mehl
  2 Eigelb
  2 Eier (Kl. L)
  1ts Salz
  1tb Öl
   Mehl und Grieß zum Bearbeiten
 
FÜLLUNG: 400g Frisches Sauerkraut
  100g Durchwachsener Speck
  200g Zwiebeln
  20g Schweineschmalz
  150ml Weißwein
  2 Lorbeerblätter
  1 Säürlicher Apfel
   Zucker
   Pfeffer
   Salz
 
AUSSERDEM: 1 Eiweiß
  400g Frische Steinpilze
  40g Butter
  1tb Öl



Zubereitung:
1. Aus Mehl, Eigelb, ganzen Eiern, Salz, Öl und 1 El Wasser einen Teig
herstellen. In Folie gewickelt ruhenlassen.

2. Sauerkraut kurz abspülen, etwas ausdrücken und grob hacken. Speck
fein würfeln. Zwiebeln pellen und ebenfalls fein würfeln.

3. Schmalz erhitzen, Speck und Zwiebeln darin goldbraun braten.
Sauerkraut, Wein und Lorbeer untermischen und bei milder Hitze
zugedeckt 30 Minuten schmoren. Den Apfel schälen, grob raspeln, zum
Kraut geben und weitere 5 Minuten offen garen. Mit Zucker, Pfeffer und
Salz würzen Vollständig abkühlen lassen.

4. Den Teig halbieren, jede Hälfte 6x durch die glatte Walze der
Nudelmaschine (Stufe 1-6) auf die bemehlte Arbeitsfläche drehen, zu
Rechtecken (15x8 cm) schneiden. Die Füllung gleichmässig darauf
verteilen, mit Eiweiss umpinseln und der Breite nach zusammenklappen,
fest andrücken. Auf ein mit Griess bestreutes Blech legen.

5. Steinpilze putzen und vierteln. Maultaschen 8 Minuten in Salzwasser
garen, anschliessend abtropfen lassen.

6. Inzwischen die Steinpilze in einer grossen Pfanne bei starker Hitze
ohne Fett anbraten, bis das Wasser austritt. Hitze reduzieren und das
Wasser verdampfen lassen. Butter dazugeben und mit Salz und Pfeffer
würzen. Warm halten.

7. Das Öl in einer anderen Pfanne erhitzen. Die Maultaschen darin von
jeder Seite 30 Sekunden kräftig braten, mit den Pilzen servieren.

:Nährwerte
:Fett in g: 31
:Kohlenhydrate in g: 48
:kcal: 544
:kJ: 2276

:Zubereitungszeit
:105 min



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Artischockensalat mit gebratenen Scampi
Die äusseren Blätter der Artischocken entfernen, schälen und halbieren. Nun in heissem Olivenöl scharf anbraten. Kräuter ...
Artischockensalat mit Zanderfilet
1. Tomaten blanchieren, enthäuten, vierteln, Kerne entfernen. Zitronensaft mit 1/2 l kaltem Wasser mischen. 2. Stiele d ...
Artischocken-Sauce mit Tomaten
(passt zu Spaghetti, Penne) Alle harten Blätter der Artischocken bis zu den inneren weichen abziehen. Davon nur die har ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe