Sauerkraut-Puffer mit Erbsenschmand

  750g Kartoffeln
  250g Sauerkraut
  1ts Salz
  2 Eier
  4tb Butterschmalz
 
Für Den Erbsenschmand: 150g Erbsen, Tk-Ware
  200g Schlagsahne
  1pn Zitronensaft
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Kartoffeln schälen, waschen und fein raspeln. mit dem Sauerkraut, dem
Salz und den Eiern zu einem Teig verrühren.

Fett erhitzen und jeweils eine Kelle Teig hineingeben. von jeder Seite
1 bis 2 Minuten goldbraun braten.

Für den Erbsenschmand die Erbsen in wenig Wasser 5 Minuten garen.
Abgiessen, pürieren und mit der Schlagsahne und dem Zitronensaft
verrühren. mit den Gewürzen abschmecken.

Zu den Puffer servieren.

: 2121 kJ/507 kcal pro Portion



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mais-Spinat-Souffle
Den Spinat waschen. Tropfnass in eine Pfanne geben und nur so lange dünsten, bis er zusammengefallen ist. Abschütten, ka ...
Maissuppe
Die Hälfte der Maiskörner pürieren. Möhre, Sellerie und Lauch in Butter anschwitzen, dann Safran, Noilly Prat und Bouil ...
Maissuppe
Mais in einem zugedeckten schweren Bräter zum Kochen ansetzen und mit ausreichend kaltem Wasser bedecken (Achtung: der M ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe