Sauerkrautsuppe

  500g Sauerkraut
  250g Zwiebeln
  250g Durchwachsener Speck
  1cn geschälte Tomaten grosse Dose
  8tb Öl
  750g Gemischtes Mett
  3l Klare Brühe
  1ts Kümmel nach Geschmack auchdie doppelte Menge
   Schwarzer Pfeffer
   Majoran
   Thymian
  2tb edelsüsser Paprika nachGeschmack auch mehr
  0.25ts Chilipfeffer
   Salz
   Zucker
  1 Bd. Petersilie gehacktevent. doppelte Menge



Zubereitung:
Die Menge reicht u.U. nicht für Personen.

Das Sauerkraut zerpflücken. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und den
Speck würfeln. Die Tomaten abtropfen lassen. Speck und Zwiebeln in Öl
bräunen und dann herausnehmen. Das Mett bräunen und ebenfalls
herausnehmen. Das Sauerkraut andünsten (evtl. Öl nachgeben), den Saft
der Tomaten, Speck und Zwiebeln, das Mett und die Brühe zufügen.
Würzen, die Tomaten zugeben und alles bei geringer Hitze 10 Minuten
garen, dann abschmecken.

*
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Wed, 14 Sep 1994
Unbekannt

Erfasser: Ulli

Datum: 09.10.1994

Stichworte: Suppe, Eintopf, Sauerkraut, P10



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Knoblauchquark (zu Fisch, Fleisch, Fondue)
Eigelb mit Senf und Zitronensaft verschlagen. Knoblauchzehen abziehen, fein gewürfelt hinzugeben. Speisequark unterr ...
Knoblauchrahmsuppe
Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel glasig dünsten. Den Knoblauch sch ...
Knoblauch-Ratatouille
Öl mit Butter erhitzen. Knoblauchzehen zerdrücken, Zwiebel in Ringe schneiden und beides 5 Minuten darin andünsten. Papr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe