Sauerkraut-Topf mit Kasseler

  100g Mageres Kasselerkotelett (ohne Knochen)
  1sm Stange Porree (Lauch)
  150g Kartoffeln
  0.5ts (3 g) Öl
   Salz
  0.5sm Lorbeerblatt (evtl. mehr)
  2 Wacholderbeeren
  300g Frisches Sauerkraut
   Pfeffer
   Gemahlener Kümmel, evtl.
  2 Stiele Petersilie (evtl. mehr)



Zubereitung:
1. Kasseler trockentupfen und würfeln. Porree putzen, waschen und in
feine Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und klein
schneiden.

2. Öl im Topf erhitzen. Kas-seler darin kräftig anbra-ten. Porree und
Kartoffeln kurz mitbraten. 1/4 l Wasser, Lorbeer, Wacholder und etwas
Salz zufügen. Alles aufkochen und zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln.

3. Sauerkraut grob schnei-den. Nach ca. 10 Minuten zu den Kartoffeln
geben und mitgaren. Lorbeer und Wacholder entfernen. Eintopf mit Salz,
Pfeffer und Kümmel abschmecken. Pe-tersilie waschen, hacken, darüber
streuen.

EXTRA-TIPPS Mit nur 17 Kalorien je 100 g ist Sauerkraut ideal für die
leichte Küche. Zurzeit gibts das frische Kraut direkt aus dem Fass, z.
B. auf dem Wochenmarkt - auch als Rohkost superlecker. Die Säure des
Sauerkrauts verhindert das Weichkochen von Kartoffeln.
Kraut deshalb erst später zufügen. Nur kurz garen, das schont das
Vit. C.

:Zubereitungszeit: 30 Min.
:kcal kJ Eiweiss Fett KH
:300 1260 30 9 22



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kichererbsen-Tomatensuppe mit Koriander
Abgetropfte Kichererbsen und Tomaten mit dem Joghurt pürieren. Knoblauch schälen und dazupressen, Kreuzkümmel, 1 EL Zitr ...
Kichererbsentopf
1. am Vortag die Kichererbsen in reichlich kaltem Wasser einweichen und über Nacht quellen lassen. 2. Kichererbsen in ei ...
Kichererbsen-Topf mit Wirsing
Zwiebeln und Knoblauch in heissem Wasser weichdünsten. Tomate und Kohl zugeben, Deckel auflegen und dünsten, bis der Koh ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe