Bohneneintopf Süß-Pikant

  150g Getrocknete rote Bohnen (evtl. mehr)
  1.5l Gemüsebrühe
  1 Lorbeerblatt
  20g Pflanzenmargarine
  2 Zwiebeln (gehackt)
  2md Möhren
   Schwarze Pfefferkörner
  150g Trockenaprikosen
  3tb Rotweinessig
  1tb Honig (evtl. mehr)
   Meersalz
  1 Zerdrückte Knoblauchzehe



Zubereitung:
Bohnen einige Stunden einweichen. In Gemüsebrühe mit Lorbeerblatt ca.
1 Stunde kochen. Margarine erhitzen, Zwiebeln und geschnittene Möhren
darin andünsten. Zwiebeln, Pfefferkörner und in Streifen geschnittene
Aprikosen zu den Bohnen geben. Nochmals ca. 10 Min.
kochen und mit Essig, Honig, Salz und zerdrücktem Knoblauch
abschmecken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Karlsruher Biersuppe
Die Butter zusammen mit dem Mehl in einem grossen Topf leicht anschwitzen und gut rühren. Vorsichtig mit dem Bier auffül ...
Kärnemälkskoldskaal / Kalte Buttermilchsuppe
(*) für 6-8 Personen In einer grossen Schüssel mit einem elektrischen Mixer oder Schneebesen die Eigelb schlagen. Langs ...
Kärnten: Haxlsuppe
Topf mit kaltem Wasser zustellen, sauber geputzte Schweinshaxen hineingeben, Gewürze dazugeben (Salz, 8-10 Pfefferkörner ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe