Bohnen-Fleischtopf

  800g TK- Brechbohnen
  350g Schweineschulter
  20g Schmalz oder Öl
  1lg Zwiebel
  1 Knoblauchzehen, (evtl. mehr)
  0.25l Fleischbrühe (Instant)
   Salz
   weißer Pfeffer
   getrocknetes Bohnenkraut



Zubereitung:
Fleisch in Würfel schneiden. Fett im Topf erhitzen, das Fleisch
auf 2 oder Automatik-Kochplatte 8-10 rundherum gut anbraten. Zwiebel
würfeln, Knoblauchzehen durchpressen, zum Fleisch geben und mit
anbraten. Bohnen und Fleischbrühe zugeben, würzen, im geschlossenen
Topf auf 1 oder Automatik-Kochplatte 4-5 ca. 40 Minuten garen (im
Schnellkochtopf verkürzt sich die Garzeit auf 15 Minuten). Vor dem
Anrichten nochmals abschmecken. Dazu schmecken
Petersilienkartoffeln.
: : Schwein
:Notizen (*) : Quelle: Winke & Rezepte 02 / 93
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
: : 1792 kcal
: : 7520 kJoule
:Eiweiß : 68 Gramm
:Fett : 134 Gramm
:Kohlenhydrate : 49 Gramm



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Putenbraten mit süsssauren Weintrauben
Fleisch waschen, trockentupfen, salzen und pfeffern. Öl in in die Fettpfanne des vorgeheizten Ofens ( E-Herd 220 GradC / ...
Putenbrust auf chinesische Art
Pilze in lauwarmen Wasser 20 Minuten einweichen. Fleisch waschen, trockentupfen und in feine Scheiben schneiden. Gem ...
Putenbrust im Kartoffelmantel
Zubereitung: Die Kartoffeln schälen, reiben und anschliessend ein Ei und etwas Mehl darunter ziehen. Die Putenbrust in d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe