Bohnengemüse mit Lammbällchen

 
BOHNENGEMÜSE: 500g Breite Stangenbohnen
  600ml Rinderfond
  2 Größere Kartoffeln
   Bohnenkraut
   Salz und Pfeffer
 
LAMMBÄLLCHEN: 700g Lammhack aus der Keule
  2 Knoblauchzehen; klein gehackt
  2 Schalotten; klein gehackt (evtl. mehr)
  1 Ei
   Salz
   Chili
   Olivenöl



Zubereitung:
Bohnen waschen, Stiele und Spitzen entfernen und in dünne Spalten
schneiden. 7 - 10 Minuten im Rinderfond mit dem Bohnenkraut
blanchieren. Kartoffeln mit Schale kochen, pellen und pürieren. Den
Kartoffelbrei zum Binden unter die Bohnen geben und mit Salz und
Pfeffer abschmecken.

Lammhack mit den Schalotten, dem Knoblauch, dem Ei, Salz und Chili
mischen, Schärfe-grad nach Geschmack mit Chili und Salz abschmecken.
Das Hackfleisch zu Bällchen formen und in Olivenöl in der Pfanne
braten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbisgemüse mit Rosmarin-Seelachs
Vom Kürbis die Kerne herausstreichen, beiseite stellen und das Kürbisfleisch in 1 cm grosse Würfel schneiden. Die Zwiebe ...
Kürbisgemüse, süss-pikant
Kürbis schälen, entkernen und das Fleisch in dünne Scheiben oder Würfel schneiden. In der Hälfte vom Pflanzenfett andün ...
Kürbisgemüsesuppe
Die Gemüse schälen und würfeln. In der Bouillon 30 Minuten kochen, anschliessend pürieren. Nach Belieben würzen, wenn nö ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe