Scarpaccia (Süsser Zucchinikuchen, Toskana)

  600g Zucchini
  100g Mehl
  150g Zucker
  30g Butter
  2 Eier
  1c Milch
  1 Becher Vanillezucker
  15 Basilikumblätter
  1bn Petersilie
   Thymian
  1 Msp. Salz
   Olivenöl extravergine



Zubereitung:
Die Zucchini werden der Länge nach geviertelt, dann in kleine Stücke
von einem halben Zentimeter geschnitten. Unter fliessendem Wasser
abbrausen und in einem Sieb abtropfen lassen.

Inzwischen werden die Eier in einer grossen Schüssel mit dem Salz, der
Butter, dem Vanillezucker, dem Mehl und dem Zucker vermengt. Alle
Zutaten kräftig mit einem Holzlöffel verrühren und soviel Milch in
den Teig giessen, dass er cremig und relativ flüssig wird. Jetzt die
Zucchiniwürfelchen zugeben, sowie die gehackten Kräuter. Alles
kräftig umrühren, den Teig in eine gefettete Kuchenform füllen. Er
sollte dann etwa 2 cm hoch sein. Den Kuchen mit Öl einstreichen und
etwa 40 Minuten bei 150 bis 160 °C im Ofen backen.

Kalt servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Arme Ritter mit Parfait von Haferkorn
Die Brötchen durchschneiden und in den verquirlten restlichen Zutaten (Milch, Eier, Zucker, Salz, Zimt,Kardamom) einweic ...
Arme Ritter Mit Pflaumenkompott
Die Brötchen in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und die harte Kruste lösen. Die Scheiben kurz in Milch einweichen. Jew ...
Arme Ritter mit Trauben
Gehobelte Mandeln ohne Fett goldbraun rösten. Traubensaft und 2 Eier verquirlen. Zwieback mit der Eimasse übergiessen, n ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe