Bohnengericht

  200g Weisse, getrocknete Bohnen
  1l Wasser
  1kg Zwiebeln
  3tb Öl
   Salz, Pfeffer, Paprika



Zubereitung:
Bohnen 24 Std. in Wasser einweichen, danach mit einer Zwiebel zusammen
garkochen. Die anderen Zwiebeln fein schneiden. In heissem Öl
andünsten. In eine Auflaufform schichtweise Bohnen und Zwiebeln
füllen, vom Bohnenwasser dazugeben, bis die Form zu einem Drittel
gefüllt ist.

Jede Schicht würzen. Im Ofen bei 200 GradC backen, bis das Wasser
verzogen ist.

Dazu: Hackfleisch.

* Quelle: -Nach SÜDWEST-TEXT/01.10.95 Erfasst: Ulli Fetzer

Erfasser: Ulli

Datum: 10.12.1995

Stichworte: Gemüse, Hülse, Bohne, Zwiebel, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Frühlingsmarmelade
Geputzten Rhabarber und die Bananen klein schneiden, mit dem Gelierzucker mischen und über Nacht stehen lassen. ...
Frühlingsomelett mit Pfefferkäse
1. Lauchzwiebeln putzen, waschen und schräg in 2-3 cm lange Stücke schneiden. Kurz in kochendes Salzwasser tauchen, kalt ...
Frühlings-Pasta
Teigwaren al dente kochen, abtropfen. Inzwischen, Öl in einer weiten Pfanne warm werden lassen, Schalotten andämpfen, S ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe