Bohnengratin

  250g Weisse Bohnen
  1.5l Wasser (1)
  1l Wasser (2)
  2tb Eingesottene Butter
  500g Schaffleisch, grob gehackt
  1 Zwiebel, gehackt
  1 Knoblauchzehe, gepresst
  2tb Tomatenpüree
  1tb Senf, scharf
  1tb Weissmehl
  2dl Rotwein, herb
  2tb Paniermehl
  2tb Butter
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
Bohnen über Nacht in Wasser (1) einweichen. Das Wasser abschütten,
in Wasser (2) weichkochen, Das Wasser abschütten, aber aufbewahren.

Eingesottene Butter schmelzen, das Fleisch hellbraun ringsum anbraten.
Zwiebel, Knoblauch, Tomatenpüree, Senf dazu geben und einige Minuten
durchdämpfen.

Bohnen beigeben. Das Weissmehl darüberstreuen, untermengen, mit dem
Wein ablöschen. Soviel Bohnenkochwasser zugeben, dass 2/3 der Speise
davon bedeckt wird. 30 Minuten köcheln lassen.

In eine gut gefettete Auflaufform geben, eventuell noch etwas
Bohnenkochwasser zugeben. Mit dem Paniermehl und mit Butterflöckchen
bestreut im auf 180 GradC vorgeheizten Ofen 20 Minuten gratinieren.

Portionen: 4

* Nach: K.Rüegg, W.O. Feisst,
Winterrezepte und Geschichten, Müller
Rüschlikon, 1993, ISBN 3-275-01072-7
** From: R.GAGNAUX@link-ch1.aworld.de (Rene Gagnaux)
Date: Sun, 16 Jan 1994 12:00:00 +0200
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Rene

Datum: 01.02.1994

Stichworte: Gemüse, Gratin, Hülse, Fleisch, zer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pfirsich-Weichsel-Konfitüre
Pfirsiche und Weichseln waschen und entkernen. Die Weichseln halbieren, die Pfirsiche in kleine Stücke schneiden. Die Zi ...
Pfitzauf - kleine Formen
Die Zutaten werden mit dem Schneebesen zu einem glatten Teig zusammengerührt. Die gut gefetteten Formen werden knapp ...
Pfitzauf I
Aus Mehl, Salz, Eier, Zucker, Butter und Milch einen glatten Teig rühren. Quark dazugeben. Auflaufform ausfetten, mit Ob ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe